Falkensteiner Ritterbund e.V.
Falkensteiner Ritterbund e.V.

AD 2019

Burghausen (07.2019)

Der große Hoftag zu Burghausen ist beendet. Es war wieder ein schönes Treffen. Viel Neues gibt es zu berichten.

Höret und staunet:
Unser Lager am Bergerhof war so groß wie noch nie. Wir waren natürlich viele Falkensteiner und auch das Würzburger Fähnlein, aber auch befreundete und befeindete Ritterscharen waren dabei, wie z.B. Fraunsteiner, Julbacher, Ar Rachman, und Judas. Insgesamt eine ansehnliche lustige Schar und genauso wars dann auch im Lager.

So konnten wir unter anderem viele neue Christmenschen und Falkensteiner gewinnen. Insgesamt haben wir 4 Heiden in einer schönen Zwangstaufe missioniert, an geweihtem Wasser wurde nicht gespart, der Kirchenzehent wird deshalb auch vom Grafen Falkenstein eingezogen. Die neuen Christmenschen heißen nun:

  • Hainricus de Tolzen ehemals Wulkan
  • Helmrich de Tetilabach, aus dem Würzburger Fähnlein
  • Rapoto, aus dem Würzburger Fähnlein
  • Emrich, aus dem Würzburger Fähnlein  

Ebenso gab es eine große Soldzahlung an die Falkensteiner.
Der Graf war sehr großzügig es wurde schon angezweifelt, ob er noch bei Sinnen ist? Doch da er ja sehr viele Burgen im Katharerland erobern konnte und dabei viel Silber und anderes Geschmeide mitbrachte war der Graf sehr freigiebig und sprach „sehet her, ich bin der Quell aus dem das Volk schöpft“ und die Freude war groß im Volke.

 

Aus Dank wurde dem Grafen von Thomas von Höchheim sogar ein Gemälde vom Grafen in Rüstung überreicht, welcher das Gemälde schnell im Hinterzelt zeichnen lies. Und so wurde es ein ausgiebig frohsinniges Lager, welches leider viel zu schnell vorbei war. In diesem Sinne


Victoria Salus

 

Siboto IV. Graf von Falkenstein

Auf den Spuren der Katharer (06.2019)

Der Graf Siboto IV. von Falkenstein, begleitet durch Thomas von Höchheim und einige weitere Gefährten, begaben sich auf eine Reise nach Südfrankreich, auf den Spuren der Katharer. Die Gruppe besuchte zahlreiche Städte und Festungen, darutner Carcassone, Montsegur, Peyrepertuse, Queribus, Lastours und viele weitere...

Lager auf Burg Frauenstein(06.2019)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Falkensteiner Ritterbund e.V.